Loading...
Anleihe2018-09-09T15:50:22+00:00

INFINITY Immobilien GmbH Anleihe 2017-2022

INFORMATION

Börsenzulassung – die Anleihe 2017/22 wurde für den Dritten Markt der Wiener Börse zugelassen. Der erste Handelstag ist ab dem 27. Oktober 2017.

UNSERE ZIELE & STRATEGIE

Unser Ziel ist es, Immobilien mit regionalem Fokus auf Österreich langfristig zu bewirtschaften und weiterzuentwickeln. Zielstruktur ist 100 % in Österreich mit einem überwiegenden Anteil von Wohn- und einem minimalen Anteil von Gewerbeimmobilien. Durch die Konzentration auf unsere Kernregionen wollen wir eine nachhaltige Wertsteigerung sowie eine Steigerung der Eigenkapitalrentabilität erreichen.

ECKDATEN

Emittentin: INFINITY Immobilien GmbH
Gesamtvolumen: bis zu EUR 5.000.000,-
Zeichnungsfrist: 05.09.2017 – 04.09.2018 (vorzeitige Schließung vorbehalten)
Begebungstag (Valuta): Erstvaluta 05.10.2017, danach jeden Freitag, der noch im Jahr 2017 liegt
WKN: A19NXW
ISIN: AT0000A1XFN2
Zahlstelle: Baader Bank Deutschland (aktuelle Zahlstelle)
Laufzeit: 5 Jahre
Verzinsung: 5% fix
Zahlungstage: jährlich am 05.10. eines jeden Jahres, erstmals am 05.10.2018
Erstemissionskurs: 100%
Rückzahlung: erfolgt am 05.10.2022 zu 100% des Nennbetrags
Stückelung: EUR 1.000,-
Mindestvolumen: EUR 1.000,-
Sicherheiten: Emittentin haftet mit ihrem gesamten Vermögen, darüber hinaus werden keine Sicherheiten bestellt.
Spesen: Von der Emittentin werden keine Spesen verrechnet.
Prospekt / Risikohinweise
1. Nachtrag
2. Nachtrag
3. Nachtrag

STEUERLICHE BEHANDLUNG

Die Kupons dieser Anleihe unterliegen bei in Österreich steuerpflichtigen Privatpersonen der Kapitalertragsteuer (KESt) in Höhe von 27,5% des ausgeschütteten Kuponwertes. Mit Abzug der KESt ist bei in Österreich steuerpflichtigen Personen die Einkommensteuer abgegolten. Die steuerliche Behandlung hängt von der individuellen Situation des jeweiligen Anlegers ab und bezieht sich auf den Rechtsstand zum Zeitpunkt des Emissionsbeginns.